Wollen Sie auf die Winterversion von "www.vorarlberg.com" wechseln?

Anmelden oder Registrieren

X

Aktivität weiterleiten:

Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiere sie.


Rund um die rote Wand

vorarlberg.com > arlberg > lech > wandern > rund um die rote wand
Userbewertung:
Höhenunterschied:   730m
Gehzeit: 
Schwierigkeit:   Mittel

Wanderroute / ©Vorarlberg Tourismus
 
 
 

Laguzalpe / ©Harald Hronek (VN)  
Rote Wand / ©Kathrin Galehr (VN)  
©Kathrin Galehr (VN)  

Parkmöglichkeiten: am Formarinsee
Öffentliche Verkehrsmittel: Bus Nr. 7 (Ortsbus Lech)

Ausgangs- Endpunkt:        Formarinsee (Parkplatz)
Wegverlauf:Formarinsee (Parkplatz) - Laguzalpe - Klesenzaalpe - Formarinalpe
Streckenbeschreibung:

Ausgangspunkt ist der Formarinsee. Von der Bushaltestelle wandert man
nördlich am See vorbei zur Abzweigung Richtung Laguzalpe. Der Weg führt
nun nach Osten aufs Sättele (1.737 m) und von dort hinunter zum Huttlabach
an die Nordseite der Roten Wand, wo man die Klesenzaalpe erreicht. Am
Ende des Klesenzatals überquert man das Untere Johannesjoch (2.055 m)
und erreicht auf dem Freiburger Höhenweg die Formarinalpe.

Charakteristik:Für diese Wanderung ist eine gute Kondition erforderlich.
Einkehrmöglichkeiten:Laguzalpe, Klesenzaalpe, Formarinalpe; Alpbetrieb: Juni - Anf./Mitte Sept.

© Mit freundlicher Unterstützung von Vorarlberg Tourismus


Preise:

kostenlos


Bookmark hinzufügen: Facebook Bookmark hinzufügen: Mr. Wong Bookmark hinzufügen: Yigg Bookmark hinzufügen: Del.icio.us Bookmark hinzufügen: Digg Bookmark hinzufügen: Technorati Bookmark hinzufügen: StumbleUpon Social Bookmarks

 

Die neuesten 2 Meinungen

Meinung schreiben / alle Meinungen ansehen
geposted von Trojer Dieter am (12.10.2014 09:59:10)

Man kann natürlich mit dem Linienbus zur unteren Laguzalpe fahren und die Rundtour von dort starten. ODER Man fährt ins grosse Walsertal nach Buchboden Richtung Metzgertobel, löst links beim letzten Haus ( ein Gasthaus , Name weiss ich nicht mehr) einen Passierschein und fährt mit dem Auto zur Klesenzeralpe und startet die Tour von dort aus.

zur Information

geposted von Birgit Koller am (13.08.2012 21:11:52)

am wochenende starteten wir die wunderschöne wanderung um die rote wand. was bei der wegbeschreibung jedoch fehlte, und wir daher leider nicht wussten, ist folgendes. man kann lediglich bis 8.00 uhr bis zum parkplatz formarinsee fahren, danach ist die schranke gesperrt und man kann nur mit dem wanderbus hinein und zwar bis 16.30 uhr. wer im besitz einer familienkarte ist, sollte diese nicht vergessen der betrag verringert sich nämlich um fast die hälfte. maut ist immer zu entrichten und auch das stand nicht in der information. es wäre dann noch zu erwähnen das es 3-4 stellen gab, da musste ich die nerven behalten, es ging über felsen und weg war nicht vorhanden. also schwindelfreiheit und trittsicheres schuhwerk sind dringend erforderlich. die besagten stellen befinden sich am schluß der wanderung und es ist daher möglich dass man bereits am ende seiner fähigkeiten ist. ansonsten ist es eine lohnenswerte tour die an naturschönheit kaum zu toppen ist. sehr empfehlenswert.

Unterkünfte suchen



Urlaub in den Alpen

Lageplan und Details

 

Mein Freizeitplaner

Mein Freizeitplaner enthält noch keine Informationen.

Teilen Sie Ihre Erfahrungen!